Wasser ist das wichtigste Lebensmittel

..., so steht es in der DIN 2000, den Leitsätzen für die Trinkwasserversorgung. Ohne Wasser kein Leben; das wird uns auch bewusst, wenn wir bedenken dass der menschliche Körper zu mehr als 60 % aus Wasser besteht.

Mit einem hohen Aufwand wird es aufbereitet und in der Qualität zur Verfügung gestellt, die das Gesetz (Trinkwasser-Verordnung) fordert. Es ist das am besten kontrollierte Lebensmittel, denn es wird in jeder Gewinnungs- und Aufbereitungsanlage und bei den Endabnehmern durch anerkannte Labors untersucht.

Wasserturm

Der "Wartturm" wurde 1926 / 27 gebaut. Er war nicht nur Wasserspeicher, sondern diente auch als Aussichtsturm und als Ehrenmal. Daher auch der Reliefschmuck nach der Straßenseite zu. Heute ist ein Hochbehälter für 400 m³ Wasser im Turm untergebracht; der Anlage sind drei Erdbehälter mit zusammen 1.200 m³ Fassungsvermögen zugeordnet.

Verbraucherinformationen

Den Härtegrad des Friedberger Trinkwassers können Sie bei uns differenziert nach Ortteil, gesetzlicher Skala und dH-Angabe nachlesen.


Mehr zur Trinkwasserversorgung in Friedberg

Wussten Sie schon, dass sich die Friedberger Haushalte jährlich mit mehr als anderthalb Million Kubikmeter Trinkwasser erfrischen? Das Leitungsnetz dafür halten wir auf dem neuesten Stand.